Kostenlose Lieferung • Keine Versandkosten

Sentias FFP2-Masken

Die Sentias GmbH & Co. KG fertigt hochwertige FFP2-Masken in Deutschland.
Ihr Ziel ist, die Lieferkette zu vereinfachen und die Qualität der Schutzmasken mit einer eigenen Produktion auf hohem Niveau zu gewährleisten.

Sentias Christian Vorbau und Felix Blaschke


Geschäftsführer von Sentias sind Christian Vorbau (r) und Felix Blaschke (l). Zum Gründerteam zählen auch dessen Vater Jörg Blaschke, der Material-Wissen und 20 Jahren Erfahrung als Physiker in der Kunststoffentwicklung einbrachte - sowie Bruder Fabian Blaschke, der als angehender Elektromeister an der Entwicklung der Maschine beteiligt war.
 
Die Produktion der Sentias FFP2-Masken erfolgt in Wuppertal-Cronenberg. Sentias betrachtet  die Masken nicht als Persönliche Schutzausrüstung (PSA), sondern explizit als Medizinprodukt. Entsprechend ist die Produktionshalle ein "Reinraum" mit Hygiene-Schleuse.

Sentias ist zudem eine transparente Wertschöpfungskette wichtig. Alle Rohstoffe kommen ausschließlich aus Deutschland von regionalen Zulieferen. Auf die Verarbeitung von Latex und Silikonen verzichtet Sentias. Die hohe Qualität "Made in Germany" ist mit umfangreiche Zertifizierungen bestätigt. Die Masken haben in den Tests hervorragende Werte erzielt und erfüllen beinahe die Ansprüche einer FFP3-Maske.

55 Mitarbeiter produzieren aktuell im im Dreischichtbetrieb an drei Maschinen. Die Kapazität liegt bei bis zu 160 000 Masken pro Tag. Eine vierte Maschine kommt in Kürze zum Einsatz.

Zu den Kunden von Sentias zählt das Bundesgesundheitsministerium sowie Städte und Krankenhäuser oder auch Apotheken in ganz Deutschland.

ffp2-masken.online ist Vertriebspartner von Sentias und bietet exklusiv Apothekern, Ärzten, Praxen und Kliniken als einziger Händler den Direktbezug vom Hersteller.

Zertifizierte FFP2-Masken

Sentias 2er Flowpack Beutel

Modell DE.W42-A
CE 1008 vom TÜV Rheinland zertifiziert
DEKRA geprüft
Verpackungseinheit: 2 St
im Flowpack Beutel
Euroloch zum Hängen
Mindestabnahme 250 Verpackunsgseinheiten

ab (netto) 0,39 € / St

Zum Angebot

Sentias 2er alukaschierter Beutel

Modell DE.W42-A
CE 1008 vom TÜV Rheinland zertifiziert
DEKRA geprüft
Verpackungseinheit: 2 St
im wiederverschließbaren Beutel
(alukaschiert) zum Aufstellen
Mindestabnahme 250 Verpackunsgseinheiten

ab (netto) 0,39 € / St

Zum Angebot

Sentias Kindermaske

Modell DE.W42-XS
in FFP2 Qualität
Deutschlands einzige BfArM zugelassene Infektionsschutzmaske für Kinder
Verpackungseinheit: 2 St
Mindestabnahme 250 Verpackunsgseinheiten

ab (netto) 0,39 € / St

Zum Angebot